Gesundheitszentrum Aidlingen
Sie erreichen uns unter: 0 70 34.25 16-0
Neu im Gesundheitszentrum

  • Geschafft!

    Geschafft

    Frau Vera Bajgora hat ihre Ausbildung zur examinierten Altenpflegerin mit einem erfolgreichen Examen abgeschlossen. Mit ihr freuten sich im kleinen Kreis insbesondere ihre Mentorin, Kornelia Kähne, Kolleg*innen sowie die Geschäftsführung. Herzlichen Glückwunsch und einen guten Start in das nun beginnende Berufsleben! Das Team des Gesundheitszentrums Aidlingen

    M. Grammerstorff (GF),   V. Bajgora (examinierte Altenpflegerin),  K. Kähne (Mentorin)

  • Gut organisiert – Einsatztaschen für alle

    Gut organisiert – Einsatztaschen für alle

    Jetzt sind neben unseren Pfleger*Innen auch die Alltagsbegleiter*Innen mit gelben Einsatztaschen ausgerüstet! Alle Einsatzgegenstände und Utensilien wie Schlüssel, Medikamente, Desinfektionsflaschen usw. sind nun gut organisiert in einer praktische Umhängetasche untergebracht, so dass die Hände frei bleiben. Diese Erleichterung wird gerne mit auf die Tour genommen und gleich ausgetestet. zurück zu AKTUELLES
  • Bedarf an Pflegekräften garantiert

    Bedarf an Pflegekräften garantiert

    Unter diesem Slogan wird in den amtlichen Nachrichtenblättern unserer Region am Internationalen Tag der Pflege um die Anerkennung unserer Berufsgruppe geworben. Auch das Gesundheitszentrum Aidlingen ist mit einer Stellenanzeige auf der ganzseitigen Veröffentlichung vertreten. Nach wie vor bieten wir für alle Altersgruppen interessante und unterschiedliche Möglichkeiten zur Mitarbeit im weiten Feld der Kranken- und Alltagsbetreuung Wir haben Ihr Interesse an einer Mitwirkung in unserem Team geweckt? Dann kontaktieren Sie uns. Um Sie näher kennenzulernen, kommen wir gern mit Ihnen ins Gespräch. pflege@gz-aidlingen.de     alltagsbegleitung@gz-aidlingen.de     info@gz-aidlingen.de zurück zu AKTUELLES  
  • 10 Jahre Herr Patrick Wochele

    10 Jahre Herr Patrick Wochele

    Herzlichen Glückwunsch! Am 1. April 2011 begann Herr Wochele seine Mitarbeit im Gesundheitszentrum als examinierter Altenpfleger. Umständehalber übernahm er bereits kurz danach die Gesamtpflegedienstleitung sowie später die Gesamtleitung des operativen Geschäfts im GZA. Diesem gehörten damals neben der Pflege noch die Therapiepraxen für Ergotherapie und Logopädie an. Als Geschäftsleitung hat Herr Wochele maßgeblich zur Weiterentwicklung unseres ambulanten Pflegdienstes beigetragen und das GZA durch sein Wirken und insbesondere auch durch seinen hohen Qualitätsanspruch mitgeprägt. Sowohl im Rahmen seiner Personalführung als auch im Rahmen der aktiven Pflege lag/liegt dem Jubilar die menschliche Sichtweise und ein gutes Miteinander stets am Herzen.
    Geschäftsführer Michael Grammerstorff dankte Herrn Wochele im Kreise vieler Kolleg*Innen ganz herzlich und ließ seine 10-jährige erfolgreiche Mitarbeit anerkennend Revue passieren. Wir wünschen ihm für die Zukunft alles Gute und freuen uns auf die weitere vertrauensvolle, zuverlässige und konstruktive Zusammenarbeit. Das Team im Gesundheitszentrum Aidlingen zurück zu AKTUELLES  
  • Herzlichen Glückwunsch!

    Herzlichen Glückwunsch!

    Unsere langjährige Mitarbeiterin, Frau Natalie Kadur, ist zur qualifizierten Pflegeberaterin nach § 45 SGB XI zertifiziert worden. Es war ihr schon immer ein Anliegen, Angehörigen kompetent und beratend zur Seite zu stehen, damit sie pflegerische Tätigkeiten im täglichen Alltag selbstständig und erfolgreich in die Praxis umsetzen können. Wir freuen uns mit Frau Kadur und danken ihr für ihre professionellen Beratungen, die gerne unterstützend angenommen und sehr geschätzt werden zurück zu AKTUELLES  
  • 10 Jahre Frau Gabriele Olschewski

    10 Jahre Frau Gabriele Olschewski

    In der jungen Geschichte des Gesundheitszentrums Aidlingen gehören Jubiläen eher zur Ausnahme. Umso mehr freuen wir uns, Frau Gabriele Olschewski heute zum 10-jährigen Mitarbeiter*innen-Jubiläum beglückwünschen zu können. Sie ist damit gleichzeitig die dienstälteste examinierte Altenpflegerin in unserem ambulanten Pflegedienst. In einer kleinen Feierstunde wurde daran erinnert, welch rasante Entwicklung das Gesundheitszentrum genommen hat. Frau Olschewski hat den Großteil dieser so positiven Entwicklung mitgeprägt und war stets eine zuverlässige und vertrauensvolle Mitarbeiterin. Wir sagen ganz herzlich „Danke“ und freuen uns sehr darüber, sie in unserem Team zu haben. zurück zu AKTUELLES
  • 10 Jahre Sabine Müller

    10 Jahre Sabine Müller

    Ein Grund zur Freude: Im Jahr 2010 wurde Frau Sabine Müller Mitarbeiterin im Gesundheitszentrum Aidlingen und verstärkte das damals noch recht kleine Team der Alltagsbegleitung. Ihre positive Einstellung, ihre warmherzige, aber auch humorvolle Art macht sie sowohl bei älteren Menschen als auch bei ihren Kolleginnen und Kollegen sehr beliebt. Für ihre langjährige Mitarbeit sagen wir herzlich „Danke“ und freuen uns auf eine weitere vertrauensvolle Zusammenarbeit. Geschäftsführung und Team im Gesundheitszentrum Aidlinge zurück zu AKTUELLES  
  • Demenz geht alle an

    Demenz geht alle an

    Zahlreiche interessierte Gäste aus Aidlingen und Umgebung fanden sich am 12. Februar 2020 zur Veranstaltung „Menschen mit Demenz im alltäglichen beruflichen und privaten Umfeld“ im Gesundheitszentrum ein. Abwechslungsreich, kompetent und engagiert informierte unsere zertifizierte Demenzexpertin Bettina Hirth über Basis- und Hintergrundwissen sowie Wissenswertes im Umgang mit demenziellen Personen im öffentlichen Leben, aber auch im privaten Umfeld. Ein reger Austausch im Anschluss trug zum Erfolg der Veranstaltung bei. Die Teilnehmer erhalten eine Urkunde von „Demenz Partner“, einer Institution der Deutschen Alzheimer Gesellschaft. Informationsmaterial rund um das Thema „Demenz“ ist im Gesundheitszentrum zu erhalten. zurück zu AKTUELLES  
  • Musik verbindet

    Musik verbindet

    Unter diesem Motto fand das erste Konzert für Menschen mit Demenz und interessierte Senioren im Schlosskeller Deufringen statt. Bestritten wurde die Musikveranstaltung von Schülerinnen und Schülern des Goldberg-Gymnasiums Sindelfingen. Von klassischen Klavierdarbietungen und Flötenstücken bis hin zu Pop und rockigen Musical-Songs boten die 40 Goldbergler zusammen mit ihren drei Lehrerinnen einen bunten Mix zur Unterhaltung. Das gemeinsame Singen von Volksliedern bildete einen willkommenen Abschluss. Organisiert wurde die erfolgreiche Veranstaltung vom Gesundheitszentrum Aidlingen in freundlicher Zusammenarbeit mit dem Seniorennetzwerk Aidlingen. Das überaus zufriedene Publikum aus Aidlingen, Sindelfingen, Gärtringen, Herrenberg, Hildrizhausen und weiteren umliegenden Gemeinden freute sich sehr über das gelungene Programm und einen abwechslungsreichen Nachmittag. „Das hat auch uns großen Spaß gemacht und wir waren gern hier“, so die Jugendlichen und ihre Lehrerinnen. Die einhellige Meinung aller Gäste: „Nächstes Jahr wieder! siehe auch Presse-Artikel: „Kreiszeitung Böblingen„, „SZBZ„, „Aidlinger Nachrichtenzurück zu AKTUELLES  
  • Richtig verbunden

    Richtig verbunden?

    … Im Gesundheitszentrum Aidlingen auf jeden Fall!

    Denn am 24.7.2019 besuchte Frau Patricia Müller, ausgebildete und erfahrene Wundexpertin der Firma Lohmann+Rauscher, das GZA, um unsere Pflegekräfte über die neuesten Erkenntnisse im Bereich „modernes Wundmanagement“ zu informieren. Stets offen für Neues und darauf bedacht, den Patientinnen und Patienten bestmögliche Behandlungen zukommen zu lassen, war unser Pflegepersonal trotz hochsommerlicher Temperaturen interessiert und motiviert bei der Sache. Eine lebhafte Diskussion, bei welcher Frau Müller alle Fragen kompetent beantwortete, rundete die Fortbildung ab. Auf den neuesten Stand gebracht, gehen wir die Versorgung der von uns zu behandelnden Wunden mit aktuellem Know-How an. Ein ganz herzliches Dankeschön an Frau Müller sowie unsere engagierten Pflegekräfte. zurück zu AKTUELLES
  • Neue Stimme – neue Mitarbeiterin

    Neue Stimme – neue Mitarbeiterin

    Wenn Sie uns künftig unter (07034) 2516-0 anrufen, wird Sie die Stimme unserer neuen Mitarbeiterin, Melanie Böker, freundlich begrüßen. Seit nunmehr drei Monaten ist Frau Böker in unserer Verwaltung tätig und übernimmt jetzt vollständig die Aufgaben von Frau Altenburg, der wir alles Gute wünschen und herzlich für neun Jahre guter und vertrauensvoller Zusammenarbeit danken!
    Melanie Böker         M. Grammerstorff, J. Altenburg, P. Wochele (v.l.n.r.)
    Im Kreise von Kolleginnen und Kollegen nahmen wir Abschied von Frau Altenburg und wünschten ihrer Nachfolgerin viel Erfolg. Wir freuen uns auf die gemeinsame Arbeit mit Frau Böker. Sie wird Ihnen gern telefonisch als zentrale Ansprechpartnerin zur Verfügung stehen. zurück zu AKTUELLES
  • Ergänzung der Pflegedienstleitung

    Ergänzung der Pflegedienstleitung

    Wir gratulieren Herrn Roman Kirsch – unserem examinierten Gesundheitspfleger und Wundexperten im Gesundheitszentrum – zum sehr guten Abschluss seiner Ausbildung zum Pflegedienstleiter. Damit zählen wir eine weitere Leitungsfunktion in unseren Reihen. Wir können nun zusätzlich ein eigenständig organisiertes Pflegeteam bilden. Die Funktion der stellvertretenden Pflegedienstleitung übernimmt unsere langjährige und erfahrene Mitarbeiterin, Frau Yuliana Poleschner. Zusammen mit hochmotivierten Mitarbeiterinnen werden Herr Kirsch und Frau Poleschner unsere Patienten optimal betreuen. Wir freuen uns mit Herrn Kirsch und wünschen dem neuen Team viel Freude und viel Erfolg. Geschäftsführung und Team zurück zu AKTUELLES
  • Welcher Pflegedienst?

    Welcher Pflegedienst?

    Irgendwann stellt sich die Frage: Wer soll meine Angehörigen oder auch mich selbst einmal pflegen? Hier bieten die Krankenkassen nützliche Entscheidungshilfen. Z.B. präsentiert die AOK auf ihrer Homepage den Pflegenavigator für die Suche nach einem qualitativ hohen Pflegedienst in Ihrer Umgebung. Detailliert werden hier alle Prüfergebnisse der jährlichen MDK-Prüfung (Medizinischer Dienst der Krankenkassen) dargestellt und zeigen, wo die Stärken der jeweiligen Pflegedienste liegen. Seit Jahren erhält das Gesundheitszentrum Aidlingen mit seinem hochmotivierten Team in allen Bereichen die Bestnote wenn es um häusliche Pflege in Aidlingen und Umgebung geht. zurück zu AKTUELLES
  • Ausbildung zur examinierten Altenpflegerin

    Ausbildung zur examinierten Altenpflegerin

    Im Dezember 2018 hat Frau Vera Bajgora ihreAusbildung zur examinierten Altenpflegerin im Gesundheitszentrum Aidlingen begonnen.

    Vera Bajgora (Auszubildende)

           Kornelia Kähne (Mentorin)

    Die Begleitung während ihrer gesamten Ausbildungszeit liegt in den Händen unserer erfahrenen Mentorin und Mitarbeiterin Frau Kornelia Kähne. Ihre kompetente und unterstützende Vorbereitung auf dem Weg zum Examen und in ein anspruchsvolles Berufsleben hat sich bereits bei unseren vorherigen Auszubildenden bewährt. Wir wünschen Frau Bajgora und ihrer Mentorin viel Erfolg! zurück zu AKTUELLES
  • Beratungstermine für pflegende Angehörige

    Beratungstermine für pflegende Angehörige telefonisch oder per E-Mail vereinbaren

    Wenn Sie zuhause in eigener Verantwortung Angehörige pflegen, die Kassenleistungen in Anspruch nehmen, sind Beratungsbesuche (halb- oder vierteljährlich) durch kompetentes Fachpersonal eines zugelassenen Pflegedienstes vorgeschrieben. Ab sofort können Beratungstermine bei Ihnen zuhause  telefonisch oder auch per E-Mail vereinbart werden. Hierfür steht unsere examinierte Altenpflegerin – Frau Natalie Kadur – zur Verfügung.

    Sie erreichen Frau Kadur unter

    Telefon: (0 70 34) 25 16 − 20

    E-Mail: beratung@gz-aidlingen.de

    Weitere Beratungsleistungen entnehmen Sie hier.

    zurück zu AKTUELLES
  • Bettina Hirth – unsere Demenzexpertin

    Bettina Hirth – unsere Demenzexpertin

    Nach 1-jähriger intensiver Fortbildung schloss unsere Betreuungsassistentin Bettina Hirth heute ihre Ausbildung zur Demenzexpertin mit erfolgreich bestandener Prüfung ab.

    Den Schlusspunkt der Prüfung bildete die öffentliche Präsentation des von den Prüflingen gewählten Schwerpunktthemas.

    Wir freuen uns alle mit ihr und gratulieren recht herzlich zu ihrem großartigen Erfolg! Geschäftsführung und Team Gesundheitszentrum Aidlingen# zurück zu AKTUELLES
  • Neu aufgelegter Pflegeratgeber jetzt verfügbar!

    Neu aufgelegter Pflegeratgeber jetzt verfügbar!

    Gratis für Patienten und Angehörige im Rahmen eines Beratungsgesprächs

    Komplett überarbeitet und aktualisiert, bietet der praktische GZA-Pflegeratgeber willkommene und geschätzte Hilfestellungen für Patienten und deren Angehörige. Vielfältige Schwerpunkte rund um das Thema Pflege, wie z. B. Bewegung, Prophylaxe, Schmerz und vieles mehr, sind übersichtlich und verständlich beschrieben. Wichtig: Detaillierte Übersicht aller gesetzlichen Ansprüche im Bereich der verschiedenen Pflegegrade Sprechen Sie uns gern an! zurück zu AKTUELLES
  • Gesundheitszentrum Aidlingen – ein starkes Team!

    Gesundheitszentrum Aidlingen – ein starkes Team!

    Firmenlauf 2018

    Hoch motiviert und voller Elan präsentierte unser „sportliche Bereich“ das Gesundheitszentrum beim diesjährigen Firmenlauf in Böblingen und knüpfte erfolgreich an die Leistungen des Vorjahres an. 5 km um den Flugfeldsee galt es im Lauf oder per Nordic Walking zu bewältigen. „Im nächsten Jahr wieder“, so die einhellige Meinung des stolzen Teams. Kolleginnen und Kollegen sowie die Geschäftsführung gratulieren zu dieser herausragenden sportlichen Leistung! zurück zu AKTUELLES
  • 10 Jahre Ulrike Roller

    10 Jahre Ulrike Roller

       v.l.n.r.   M. Grammerstorff (Geschäftsführer, U. Roller, P. Wochele (Pflegedienst- und Geschäftsleiter)

    Seit 2008 ist Ulrike Roller eine wichtige Stütze unseres Wirkens im Dienste älterer Menschen oder derer, die ihren Alltag nicht mehr ganz selbstständig bewältigen können. Wir bedanken uns für ihren engagierten Einsatz und freuen uns auf die weitere konstruktive und vertrauensvolle Mitarbeit mit Frau Roller in ihrer Funktion als Bereichsleiterin der Alltagsbegleitung. Geschäftsführung und Team im Gesundheitszentrum Aidlingen zurück zu AKTUELLES
  • Schach – matt?

    Schach – matt?

    Spaß und Freunde sind auf beiden Seiten, wenn Ralf Borel mit dem gelben GZA-Auto vorfährt, um zwei, drei Partien Schach zu spielen. Nicht immer ein leichtes Spiel, wenn ihm trotz möglicher körperlicher Einschränkungen unserer Patienten hellwach und auf Augenhöhe Paroli geboten wird. Spiele, Gespräche und etliches mehr sind für viele unserer Klienten immer wieder ein Höhepunkt und bringen Abwechslung und Auflockerung in den Alltag. Körper, Geist und Seele profitieren gleichermaßen vom Bestreben unseres Teams der Alltagsbegleitung, ihre zu Betreuenden fit zu halten. Wir freuen uns, dass dieses Serviceangebot mit großer Freude angenommen wird. Erkundigen Sie sich im Gesundheitszentrum Aidlingen über diese und ähnliche Möglichkeiten, die auch von den Kassen unterstützt werden. zurück zu AKTUELLES
  • Darf’s auch etwas mehr sein?

    Darf’s auch etwas mehr sein?

    Zertifikat „Seniorenfreundlicher Dienstleistungsbetrieb“ der Gemeinde Aidlingen für das Gesundheitszentrum Aidlingen

    M. Grammerstorff (GF), Bürgermeister E. Fauth, U. Roller (Alltagsbegleitung)

    Ja – es darf auch etwas mehr sein! Umso mehr freuen wir uns über die Auszeichnung der Gemeinde Aidlingen am 28. Februar 2018 im Rahmen des Ehrenamtstages und der Sportlerehrung. Sie ist uns Motivation und Ansporn zugleich. „Seniorenfreundlich“ – eine Eigenschaft, die zum Selbstverständnis unseres Pflegedienstes gehört! Verbunden mit Freundlichkeit und Aufgeschlossenheit bieten wir für unsere Patienten über unseren Standardservice hinaus, z. B. Personen- und Umfeld bezogene Beratungsangebote sowie kostenfreie Lieferdienste nach Hause. Uns sind alle Senioren unserer Gemeinde ein Anliegen. Mit weiteren unterstützenden Angeboten wie z. B. unverbindlichen Informationen, Hilfen und Erklärungen rund um das Thema „Senioren“ nach individuellem Bedarf und vielem mehr sind wir eine offene Anlaufstelle für alle Senioren. Sie benötigen bei Ihrem Gang durch Aidlingens Mitte eine Toilette oder Sie möchten sich kurz ausruhen? Mit barrierefreiem Zugang können Sie in unseren Räumlichkeiten bei einem kostenfreien Erfrischungsgetränk und Sitzgelegenheit (im Sommer gern auch draußen) eine kleine Verschnaufpause einlegen. Schauen Sie einfach einmal rein; wir freuen uns auf Sie! zurück zu AKTUELLES
  • Helfen bis der Arzt kommt…

    Helfen bis der Arzt kommt…

    Nach den Vorgaben der Unfallversicherungsträger müssen Maßnahmen zur Ersten Hilfe alle zwei Jahre in einer entsprechenden Fortbildung aufgefrischt und trainiert werden. Unter der Leitung unseres Kooperationspartners „Die Johanniter“ wurden alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des GZA an vier Nachmittagen im Februar erfolgreich geschult, um im Bedarfsfall schnellstmöglich erforderliche Erstmaßnahmen vornehmen zu können. Unseren motivierten Ersthelfern vielen Dank für ihr Engagement! zurück zu AKTUELLES
  • Wir suchen…
     
  • Ökumenischer Seniorennachmittag Deufringen/Dachtel

    Ökumenischer Seniorennachmittag Deufringen/Dachtel

    Das Team vom Gesundheitszentrum Aidlingen hat sich gefreut, im November zum monatlich stattfindenden Ökumenischen Seniorennachmittag Deufringen/Dachtel im Schloss Deufringen bei Kaffee und Kuchen beitragen zu können. Unsere Mitarbeiterinnen der Alltagsbegleitung sorgten für ein abwechslungsreiches Unterhaltungsprogramm; zusammen mit Frau Hirth packten die Anwesenden bei einer Mitmachgeschichte gern Rucksack und Vesper und wanderten durch den herbstlichen Blätterwald.          Beim Wunschkonzert konnte Frau Gerlach mit ihrem Akkordeon zum Mitsingen motivieren und spontan wurde sie durch Frau Hornickel auf der Mundharmonika unterstützt. In fröhlicher und herzlicher Atmosphäre wurde erzählt, gesungen und gelacht – kurz, ein gelungener Nachmittag. Das Gesundheitszentrum dankt insbesondere den ehrenamtlichen Helferinnen der Evangelischen Kirche Deufringen/Dachtel für ihr Engagement sowie die unkomplizierte und gute Zusammenarbeit. Es hat Spaß gemacht! zurück zu AKTUELLES
  • Safety first!

    Safety first!

    Dies gilt für die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter im Gesundheitszentrum Aidlingen sowohl für den Weg von und zur Arbeitsstätte als auch für die Fahrten zu unseren Patientinnen und Patienten. Zum wiederholten Male machten sich deshalb die Pflegerinnen und Pfleger sowie Alltagsbegleiterinnen in zwei Gruppen auf den Weg zu einem Fahrsicherheitstraining des ADAC auf dem Übungsgelände in Leonberg. Schleudern, Bremsen, Kurven, Reagieren in Extremsituationen forderten von so manchem Teilnehmer Überwindung und Mut ein, führten jedoch im Laufe des Tages zu mehr Sicherheit und Selbstvertrauen beim Autofahren. Besonders im Vorfeld widriger Wetter- und Straßenbedingungen in Herbst und Winter ein erfolgreicher Einsatz am Wochenende! Neu gewonnenes Sicherheitsgefühl, vielfältige Erkenntnisse, verbunden mit jeder Menge Spaß im Team, machten die Fortbildung zu einer rundum gelungenen Sache.

    erste erfolgreiche Teilnehmergruppe

    zweite erfolgreiche Teilnehmergruppe

    zurück zu AKTUELLES
  • Gesundheitszentrum – mal wieder ein starkes Team!

    Gesundheitszentrum Aidlingen – mal wieder ein starkes Team!

    Flugfeld-Firmenlauf 2017

    Dabei sein ist alles! So motivierte Yuliana Poleschner ihre Kolleginnen und Kollegen im Gesundheitszentrum Aidlingen. „Eine prima Idee“ unterstützten Michael Grammerstorff, Regine Bauer, Simone Heitele, Andrea Körner, und Patrick Wochele (v. links) ihre Kollegin (2. v. rechts).            Ob mit Nordic Walking oder Laufen, die knapp 5 km wurden mit Bravour gemeistert. Spaß hat’s gemacht – Neuauflage 2018! zurück zu AKTUELLES
Gesundheitszentrum Aidlingen, Häusliche Kranken- und Altenpflege, Krankenpflege, Ambulante Pflege, Pflege, Pflegedienst, häusliche Pflege, Ergotherapie, Logopädie, Praxis, Gesundheit, Stuttgart, Böblingen, Baden-Württemberg, 71134 Aidlingen